Filmklub St. Pölten ZVR: 659600647

09. Jänner

Wir diskutieren, analysieren und bewerten Filme 

 von Filmautoren österreichischer Filmklub

 Verbandsprogramm Nr. 3

16. Jänner

 

Gastabend Wolfgang Haberl

„Die Kunst des Filmens - neue Ansätze für unsere Filme“

19:20 - 19:30: Unser neues Mitglied Marisa Ambichl stellt sich vor  und präsentiert Infos über ihre neueste Produktion
23. Jänner Gastabend Regina und Egon Stoiber „Ein  kunterbunter Stoiber-Mix“
30. Jänner Klubmeisterschaft 2017

Programmvorschau 2018

06. Februar Semesterferien - kein Klubbetrieb

13. Februar

 Wir diskutieren, analysieren und bewerten Filme 

 von Filmautoren österreichischer Filmklub

 Verbandsprogramm Nr. 2

20. Februar  

 Siegerehrung der KM 2017 und UNICA 2017 Filme

27. Februar Autorenabend Norbert Zankl „Schiffsreise“
06. März   Wir diskutieren, analysieren und bewerten Filme  von Filmautoren österreichischer Filmklub

 Verbandsprogramm Nr. 1

13. März Gastabend Helmut Kristinus “Warum in die Ferne schweifen ...“
17. April Stammtisch, frisch und fröhlich in den Frühling
20. März Wir diskutieren, analysieren und bewerten Filme  von Filmautoren österreichischer Filmklub

 Verbandsprogramm Nr. 8

10. April Autorenabend Rudi Fleissner
03. April Autorenabend Helmut Eckel: “Sehenswertes aus der Region”
27. März Osterferien
24. April Wir diskutieren, analysieren und bewerten Filme  von Filmautoren österreichischer Filmklub

 Verbandsprogramm Nr. 7

29. Mai Heurigenbesuch zum Saisonausklang
22. Mai Wir diskutieren, analysieren und bewerten Filme  von Filmautoren österreichischer Filmklub

 Verbandsprogramm Nr. 6

15. Mai Autorenabend Christoph Schnabel

„St. Pölten in historischen Filmen“

08. Mai Gastabend Gerald Masarsch / Brigitte und Wolf Dieter Fröhlich

 “Reethi Beach 2017”, “Ausschnitte von Barcelona”

01. Mai Staatsfeiertag kein Klubbetrieb
30.05. - 02.06. Staatsmeisterschaft in Graz
LENSFLARE
© Lorem ipsum dolor sit Nulla in mollit pariatur in, est ut dolor eu eiusmod lorem

NEWS

15. Oktober 2016    VÖFA

Generalversammlung

04. Oktober 2016 - Autorenabend Peter Aigner Von A[utomatik-Modus] bis Z[oom-Verbot]! Anhand mehrer Beispiele zeigt der Autor einen Querschnitt über 22 Jahre Filmarbeit. Neben familieren Versuchen wird der Werdegang zu aufwändigen Filmprojekten im Amateurbereich anhand einiger Beispiele dokumentiert. Außerdem kommen Humor und Special Effects nicht zu kurz.