Filmklub St. Pölten ZVR: 659600647

 

von 8 - 12 Jahre

Das Filmset

Was ist ein Filmset? Das Filmset, kurz Set, ist die Gesamtheit der Komponenten, an der gerade Dreharbeiten durchgeführt werden. Dazu zählt natürlich der Drehort, die Leute hinter der Kamera, die Darsteller sowie die technische Ausrüstung. Welche Funktionen werden am Set ausgeübt? Bei einem Spielfilm sind im künstlerischen Bereich der Regisseur, die Darsteller und im technischen Bereich der Kameramann, Lichtsetzer, Ton-Verantwortliche und der Verantwortliche der Klappe im Einsatz. Natürlich können alle Funktionen von Frauen ausgeübt werden. In Kino- und Fernsehfilmen sind aber noch viel mehr Leute im Einsatz, was uns aber nicht stört. Welche Funktionen werden wir am Set belegen? Im wesentlichen wie oben beschrieben. Ein Workshop-Teilnehmer soll immer nur eine Funktion ausführen, um das ganze ncht in Stress ausarten zu lassen. Es kann aber bei Interesse an einem anderen Tag nach Absprache auch eine andere Funktion ausgeübt werden. Vorbereitung: Überlege, welche Funktionen dich am meisten interessieren. Du solltest aber höchstens drei Funktionen deines Interesses auswählen, da maximal an drei Tagen gedreht wird. Nach jedem Drehtag können die Funktionen nach Möglichkeit gewechselt werden.

 

von 8 - 12 Jahre

Das Filmset

Was ist ein Filmset? Das Filmset, kurz Set, ist die Gesamtheit der Komponenten, an der gerade Dreharbeiten durchgeführt werden. Dazu zählt natürlich der Drehort, die Leute hinter der Kamera, die Darsteller sowie die technische Ausrüstung. Welche Funktionen werden am Set ausgeübt? Bei einem Spielfilm sind im künstlerischen Bereich der Regisseur, die Darsteller und im technischen Bereich der Kameramann, Lichtsetzer, Ton-Verantwortliche und der Verantwortliche der Klappe im Einsatz. Natürlich können alle Funktionen von Frauen ausgeübt werden. In Kino- und Fernsehfilmen sind aber noch viel mehr Leute im Einsatz, was uns aber nicht stört. Welche Funktionen werden wir am Set belegen? Im wesentlichen wie oben beschrieben. Ein Workshop-Teilnehmer soll immer nur eine Funktion ausführen, um das ganze ncht in Stress ausarten zu lassen. Es kann aber bei Interesse an einem anderen Tag nach Absprache auch eine andere Funktion ausgeübt werden. Vorbereitung: Überlege, welche Funktionen dich am meisten interessieren. Du solltest aber höchstens drei Funktionen deines Interesses auswählen, da maximal an drei Tagen gedreht wird. Nach jedem Drehtag können die Funktionen nach Möglichkeit gewechselt werden.